«Unter uns gesagt» – Ausgabe 01/19

20.05.2019

In der ersten Ausgabe des diesjährigen «Unter uns gesagt» möchten wir Ihnen einen Einblick in das Leben einer Hundertjährigen geben, die sich an den Geschenken des Lebens freut und diesbezüglich noch Wünsche hat.

Dory Balmer ist eine gesellige, aufgeweckte Frau, die mit 100 Jahren immer noch neugierig auf das Leben ist. Ihre langjährigen Freundschaften betrachtet sie als grösstes Geschenk und ihren Humor als Rettungsanker in schwierigen Zeiten. Julia Schwander blickt auf ein erlebnisreiches Leben in der Stadt Bern zurück. Ihr grösster Wunsch ist, die Geburt ihres 13. Urgrosskindes zu erleben. In weiteren Artikeln berichten wir über die neue Gruppenleiterin der Wohngruppe W2, Anja Fischer, die Aktivierungstherapie Männerwerken und die Erfüllung eines lang gehegten Wunsches in der Rubrik «Wunschzettel».

Wir wünschen Ihnen eine unterhaltsame Lektüre in einer gemütlichen Ecke unseres Alterszentrums oder Ihres Zuhauses.

Die aktuelle Ausgabe können Sie hier herunterladen: PDF

Ein gedrucktes Exemplar senden wir Ihnen auf Wunsch gerne zu. Kontaktieren Sie uns einfach: Telefon 031 950 96 96 oder E-Mail.