«Unter uns gesagt» – Ausgabe 01/18

04.06.2018

In der ersten Ausgabe «Unter uns gesagt» dieses Jahres begleiten wir eine Gruppe von zwölf Witwen, die alle dasselbe Schicksal ereilt hat: die Demenzerkrankung ihrer Ehemänner.

Wir geben Einblick in ein schwieriges Thema: Demenz. Zwölf Witwen hat die Demenzerkrankung ihrer Ehemänner eng zusammengeschweisst, sie erzählen von ihren Erfahrungen mit der schwerwiegenden Erkrankung. Zudem stellen wir Ihnen Frank Genge vor: Der heute 91-Jährige lebt seit einem halben Jahr im Alenia und hat in den letzten neun Jahrzehnten viel erlebt. In weiteren Artikeln bringen wir Ihnen die Genossenschaft dedica sowie den Job von Katja Aufdenblatten als Leiterin der Human Resources näher.

Geniessen Sie an warmen Tagen eine erfrischende Lektüre und haben Sie einen schönen Sommeranfang.

Die aktuelle Ausgabe können Sie hier herunterladen: PDF

Ein gedrucktes Exemplar senden wir Ihnen auf Wunsch gerne zu. Kontaktieren Sie uns einfach: Telefon 031 950 96 96 oder E-Mail.